Ukraine - das Land mit Zukunft!
UKRAINISCH-BAYERISCHES MANAGEMENT-TRAININGSZENTRUM
Wir zeigen Ihnen Ihre Chancen und unterstützen Sie
auf Ihrem Weg zum Erfolg!
Über uns
Die UBMT GmbH mit Standort in der Hafenstadt Odessa wirkt als ein Sozialbetrieb zur Finanzierung, des Wohltätigkeitsfonds Bayerisches Haus Odessa (BHO).

Mit unserem Service fördern wir die Entwicklung des ukrainischen klein- und mittelständischen Unternehmertums, den Ausbau wirtschaftlicher Beziehungen zwischen der Ukraine und Westeuropa, sowie die betriebswirtschaftliche Weiterbildung ukrainischer Unternehmer(innen) und Existenzgründer(innen).

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Markteintritt,
der Suche nach Produkten, Dienstleistungen oder
Geschäftspartner(innen) mit standortrelevanter Information, Beratung und Vermittlung.
Unsere Geschäftsfelder
Ihr Partner in Fragen rund um die Markterschließung:
Standortberatung, Marktrecherchen, Geschäftspartnervermittlung, Personalvermittlung, Auskünfte zum Steuerrecht und Einfuhrbestimmungen.
Wir unterstützen Sie mit professioneller Übersetzung
Ihrer Dokumente und stellen Ihnen hochqualifizierte Dolmetscher(innen) für Ihre Geschäftstreffen in Odessa zur Verfügung.
Unsere Lehrkräfte mit langjähriger Erfahrung helfen Ihnen verhandlungssichere Sprachkenntnisse für Ihr Engagement in der Ukraine und anderen russischsprachigen Standorten zu erwerben.
In Rahmen der Unterstützung vom Ausbau des klein- und mittelständischen Unternehmertums in der Ukraine, organisieren wir jährlich einen Businessplanwettbewerb für ukrainische Unternehmer(innen) und Existenzgründer(innen).
Aktuelles
Eröffnung des Managementkurses für ukrainische Ex-Offiziere
Der Kurs wird im Rahmen des NATO-Ukraine Programms für Umqualifizierung und soziale Adaptation des Militärpersonals organisiert. Zur Durchführung des Kurses wurde das Ukrainisch-Bayerische Management-Trainingzentrum GmbH beauftragt.

26.09.2019
Städtepartnerschaft Wylkowe - Furtwangen
Bürgermeister der Stadt Furtwangen ist mit seiner Expertengruppe aus Baden-Württemberg zur Konferrenz nach Wylkowe gekommen. Unter anderen wurden Maßnahmen zur Tourismusentwicklung, Feuerwehrmodernisierung, Dezentralisierung, Schüleraustausch und Alternative Energien besprochen.
Die Städtepartnerschaft wird von der Engagement Global finanziert.
Die UBMT GmbH ist für die Organisation und die Kommunikation zuständig.
12. - 15.09.2019
Besuch des bayerischen Regierungsdirektors
Das Bayerische Haus wurde am Mittwoch von Herrn Christoph Stoeckle von der Bayerischen Staatskanzlei besucht. "Es ist erfreulich", bemerkte der Regierungsdirektor, "dass es in der Ukraine ein Unternehmen gibt, das den Namen des Landes Bayern mit Ehre und Würde trägt."
31.07.2019
Beim Klicken auf den Knopf "Senden" akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen
Made on
Tilda